Herzlich Willkommen

in Weilburg
zu unserer Konzertreihe
"Alte Musik im Weilburger Schloss"!

 

Wer sich die Musik erkiest, hat ein himmlisch Werk gewonnen;

denn ihr erster Ursprung ist von dem Himmel selbst genommen,

weil die lieben Engelein selber Musikanten sein.

Martin Luther (1483 - 1546)



Martin Luther, der große Theologe und Reformator, steht allerorten in diesem Jahr im Mittelpunkt des Geschehens. Sein Zitat ist uns – ob bewusst oder unbewusst – in unserem Tun schon immer ein Leitfaden gewesen. Wir haben für die kommende Wintersaison wieder ein Programm für Sie zusammengestellt, das in seiner Vielfalt sowohl die Zeit um Luther darstellt, aber auch an den 250. Todestag G.F. Telemanns erinnert und letztendlich in die Wiener Klassik mit Haydn mündet.

Zwei reine Bach-Abende führen uns nach Köthen und Leipzig: Drei Brandenburgische Konzerte erstrahlen nach Art höfischer Musizierfreude, kombiniert mit Solokonzerten, wahren Perlen des Barock; und nach der großartigen Aufführung der Hohen Messe h-Moll in der letzten Konzertsaison wird nun das gesamte Weihnachtsoratorium mit den Kantaten 1 bis 6 für Sie erklingen.

Etwas außergewöhnlich ist der Titel „Luthers Musiziergesellschaft “ – dahinter stehen Choräle, Lieder und Tanzrhythmen des 16. und 17. Jahrhunderts in Arrangements und Improvisationen.

Bei Georg Friedrich Telemann erinnern wir mit Kantaten für Bariton und Sopran an jene Zeit mit Kompositionen aus dem Kreis seiner Freunde Händel, Bach, Fasch und Graupner.

Ein reiner Klavierabend lädt zu den drei letzten Sonaten von Franz Schubert auf dem Hammerklavier ein. Den festlichen Abschluß der Saison bilden ein Cello-Solokonzert und die prachtvolle Harmoniemesse für Soli, Chor und Orchester von Joseph Haydn.

Wir freuen uns, Ihnen als Kennern und Musikliebhabern auch nach 25 Jahren „Alte Musik im Weilburger Schloss“ wieder auserlesene musikalische Raritäten auf auserlesenem Instrumentarium mit exzellenten Interpreten zu bieten und Sie bei unseren Konzerten zu begrüßen.


"Alte Musik im Weilburger Schloss" e.V.
Dekanatskantorin Doris Hagel 
Künstlerische Leitung



AKTUELLES

"PAULUS" in MOSKAU!
Bericht über gemeinsames Projekt mit MUSICA VIVA Kammerorchester Moskau.
Die Kantorei der Schlosskirche Weilburg konzertierte in der Tschaikowsky-Konzerthalle.

mehr

Download Konzertvideo:

https://lm.facebook.com/l.php?u=http://www.meloman.ru/concert/musica-viva-aleksandr-rudin-05-04-2017

Neue Parksituation vor der Schlosskirche siehe "Konzerte 17/18"!

mehr

Nächstes Konzert:
So. 17 September 2017

"Telemann und seine Freunde"

Jubiläum 25 Jahre Alte Musik im Weilburger Schloss

mehr

 

Ersteinspielung weltweit
Nassauische Hofmusik
250 Jahre verschollener Musikschatz wieder ausgehoben und auf CD gebannt!
mehr