Werden Sie Orgelpate

 

Sehr verehrte Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher,

das Jahr 2021 war das Jahr der Orgel und die Weilburger Kirchengemeinde

hat in Kooperation mit dem Denkmalschutzprogramm der Bundesregierung

und der Deutschen Denkmalpflege, sowie der Stiftung „evangelisch in weilburg“ e. V.

und vielen privaten Einzelspenden eine beachtliche Summe an Geldern gesammelt,

so dass die Renovierung und Erweiterung der Sauer Orgel in der Weilburger Schlosskirche

jetzt begonnen werden kann. Sie haben auch in diesem Jahr die Möglichkeit, durch Orgelpfeifenpatenschaften dieses große Projekt unterstützend zu begleiten.

 

Die Übernahme einer Patenschaft ist eine Investition von bleibendem Wert

und fördert die kirchenmusikalische Arbeit an der Schlosskirche!

Die Patenschaften sind für verschiedene Pfeifen möglich (50 €, 100 €, 200 €,

500 €, 1000 €, 2000 €.)

 

Möchten Sie unser Orgelprojekt unterstützen, dann überweisen Sie gerne

einen Betrag nach Ihrer Wahl auf das untenstehende Konto der „stiftung

evangelisch in weilburg“. Wählen Sie Ihren Wunschton und freuen Sie sich

auf eine persönliche Patenschafts-Urkunde, sowie einer Radierung von

Herrn Boger ab der Spende von 100 Euro. Nach der Fertigstellung der

Renovierung und Erweiterung der Orgel werden Sie zu einem exklusiven

Orgelkonzert eingeladen.

Natürlich können Sie unser Orgelprojekt gerne auch in Form einer Spende

unterstützen. Weitere Details unter www.evangelisch-in-weilburg.com, oder

auf Nachfrage per mail:

stiftung.weilburg(at)ekhn.de

 

Doris Hagel

Kantorin

 

Bankverbindung

Konto: „stiftung evangelisch in weilburg“

IBAN: DE59 5115 1919 0101 4702 01

Verwendungszweck: Orgelpfeifen-Patenschaft

 

„Die Musik drückt aus, was nicht

gesagt werden kann und worüber

es unmöglich ist zu schweigen.“

Victor Hugo

 

Liebe verehrte Freunde, Förderer, Mitglieder, Helfer und Sponsoren

unseres Vereins, Sie helfen uns dabei, Musik zum Erklingen zu bringen.

Dafür danken wir Ihnen sehr und bitten Sie weiterhin um Ihre geschätzte Unterstützung.

 

Darüber hinaus gilt unser Dank …

 

... dem evangelischen Dekanat Weilburg für sein Verständnis

und seine finanzielle Unterstützung.

... der evangelischen Kirchengemeinde Weilburg für das Hausrecht

in der Schlosskirche.

... der Stadt Weilburg für ihre langjährige finanzielle Unterstützung

und ideelle Hilfe.

... der Kreissparkasse Weilburg für ihre treue Förderung unserer

Kulturarbeit

… unseren Inserenten und privaten Förderern für ihre freundliche Unterstützung

 

Veranstalter: „Alte Musik im Weilburger Schloss“ e. V.

Tel. 06471 41404 - Fax 06471 41010

www.alte-musik-weilburg.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Doris Hagel

 

Redaktion: Doris Hagel

 

Gesamtherstellung: JR Marketing, Limburg a. d. Lahn

www.jr-marketing.

 

Spenden: “Alte Musik im Weilburger Schloss” e.V.

IBAN DE57 5115 1919 0101 4631 56

Kreissparkasse Weilburg