Herzlich Willkommen

Sehr verehrte Damen und Herren,

liebe Freunde der Kirchenmusik an der Weilburger Schlosskirche,

 

die Corona-Pandemie wirbelt vieles durcheinander, aber wir lernen mit der veränderten

Situation umzugehen.

 

Ein Leben ohne Musik ist schon viel ärmer! Sicher war die Entscheidung richtig, die geplanten

Konzerte um ein Jahr zu verschieben, zumal die Chorkonzerte überhaupt nicht zu verwirklichen sind unter den gegebenen Bedingungen.

 

Aber, ganz auf Konzerte zu verzichten, das wäre doch sehr schade.

 

Eigentlich wollten wir am 08. November schon den Auftakt machen mit unserer kleinen

Corona-Reihe, doch nun müssen wir uns noch etwas länger in Geduld fassen, weil die Schlosskirche eine neue Heizung braucht.

 

Wir hoffen sehr, am 06. Dezember eine warme Kirche zu haben, wenn dem nicht so sein sollte, könnten wir immer noch ausweichen….

 

Wir haben in Absprache mit einigen Musikern uns entschieden, Ihnen zierlichere Kammerkonzerte anzubieten. Die Anzahl der Plätze ist in der Schlosskirche auf 140 begrenzt, aber für kleinere Besetzungen sollte das ja ausreichen.

 

Gerne möchten wir Sie zu den folgenden Veranstaltungen einladen:

 

Sonntag, 06. Dezember 2020, 16.00 Uhr Duo-Abend mit Florian Deuter und Monicá Waisman mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn

 

Sonntag, 27. Dezember 2020, 17.00 Uhr „Jauchzet Gott in allen Landen“

Strahlende Weihnachtsmusik für Trompete, Sopran Solo und Streicher

Mit Doris Hagel (Sopran), Hannes Rux (Barocktrompete) und der Capella Weilburgensis

 

Sonntag, 07. Februar 2021, 17.00 Uhr „Bist Du bei mir“

Konzert für Stimme und Orgel mit Klaus Mertens (Bariton) und Doris Hagel (Orgel)

Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Max Reger, Joseph Rheinberger und Antonin Dvorak

 

Sonntag, 21. März 2021, 17.00 Uhr

Passionskonzert mit Solokantaten von Johann Sebastian Bach

Capella Weilburgensis; Doris Hagel Leitung

 

 

Da wir gehalten sind, die Regeln des Hygienekonzeptes für die Schlosskirche einzuhalten,

gibt es keine Platznummerierungen, es wird auch keine Stühle in der Mitte geben.

Die ausgewiesenen Sitzplätze in den Bänken stehen zur Verfügung. Es gibt freie Platzwahl.

Wir bitten um Verständnis für diese anderen Bedingungen.

 

Der Preis beträgt auf allen Plätzen 20 Euro für die Konzerte am 06. 12. 202 und am 07. 02.2021. Für die Konzerte am 27. 12. 2020 und am 21.03.2021 sind es 25 Euro.

Die Karten sind beim Verein „Alte Musik im Weilburger Schloss“ zu erhalten unter der

Telefonnummer 06471 – 45 41, oder per E-Mail info@alte-musik-weilburg.de oder beim

Weltladen Regenbogen in der Mauerstraße 10a in 35781 Weilburg, Tel./ Fax 06471 – 37699.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Besucher in unserer schönen Kirche begrüßen zu dürfen!

 

Mit freundlichem Gruß und allen guten Wünschen für Sie!

 

Ihre

 

Doris Hagel

 

 

 

Dekanatskantorin an der Schlosskirche zu Weilburg an der Lahn

 

Künstlerische Leiterin der Reihe „Alte Musik im Weilburger Schloss“

 

 

 

 

 

 

AKTUELLES

Nächstes Konzert:

Sonntag, 06. Dezember

16 Uhr, Schlosskirche

 

Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn

 

Duoabend mit Florian Deuter und Monicá Waisman


CD: "ELIAS"

Mehr Infos über die CD hier.

"PAULUS" in MOSKAU!
Bericht über gemeinsames Projekt mit MUSICA VIVA Kammerorchester Moskau.
Die Kantorei der Schlosskirche Weilburg konzertierte in der Tschaikowsky-Konzerthalle.

mehr

Download Konzertvideo:

https://lm.facebook.com/l.php?u=http://www.meloman.ru/concert/musica-viva-aleksandr-rudin-05-04-2017

Ersteinspielung weltweit
Nassauische Hofmusik
250 Jahre verschollener Musikschatz wieder ausgehoben und auf CD gebannt!
mehr

Übrigens:
Durch einen Click auf die Fotos der Konzertseiten können Sie auf die Homepage der jeweiligen Künstler gelangen und sich informieren.